Gelände

Die Grenzen zwischen den verschiedenen Skitypen sind heutzutage etwas verwischt, und viele Skier fallen in mehr als eine Kategorie, vor allem wenn es sich um All-Mountain-, Off-Piste- und Alpin-Tourenski handelt.

CARVING SKIER

AUGMENT SC Carving Skier sind die perfekte Wahl für diejenigen, die das klassische Gefühl lieben, einen Ski auf eine Kante zu legen und eine perfekte Kurve zu fahren. Die Sidecut- und Torsionskastenkonstruktion der AUGMENT Carvingskier garantiert auf präparierten und Hardback-Pisten Kantenschnelligkeit und Schnelles Ein- und Ausfahren.

ALPINTOURENSKI

Alpin-Tourenski (AT) werden auch als Backcountry-Ski bezeichnet. Sie sind sowohl für den Aufstieg als auch für den Abstieg konzipiert und schweben schön auf dem steilen Schnee außerhalb der Hardback-Abfahrten auf den Pisten.

Backcountry-Skier variieren in Breite und Gewicht. Breitere Versionen wie der AUGMENT TC95 eignen sich für Tiefschneetouren und die dünneren, leichteren Skier wie der AUGMENT TC85 werden üblicherweise für Frühjahrs- und Langstreckentouren verwendet.

ALL-MOUNTAIN-SKIER

Wenn Sie nur ein Paar Skier besitzen wollen, dann sind ALL-MOUNTAIN-Skier wie AUGMENT AM77 genau das Richtige für Sie.

Die Off-Piste-orientierten Skier AUGMENT TC85 und AUGMENT Freetour TT95 eignen sich hervorragend als Einzel-Paar.

Alle Bergskier sind so konzipiert, dass sie so viele Bedingungen wie möglich bewältigen können, einschließlich Pulverschnee, Eis, Steilhänge, schwerem Schnee und allen, was dazwischen liegt.