Christoph Wahrstötter setzt auf Ski von Augment

Wahrstötter Christoph / Augment Ski

Wir sind mega happy unser neues Mitglied, Christoph Wahrstötter, in der Augment Sports Familie begrüßen zu dürfen! Christoph ist am 18.10.1989 geboren und ist einer der besten Skicrosser die Österreich zu bieten hat. Christoph hat bereits 5 Podestplätze im Weltcup auf seinem Konto. Sein bestes Ergebnis bei Weltmeisterschaften ist ein 5. Platz 2017, und er … Fortsetzen

Daniel Meier & Augment Ski – Zusammen zum Weltcup-Erfolg

Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Daniel Meier ein neues Mitglied in der Augment Sports Familie begrüßen dürfen! Daniel ist einer der, hoffnungsvollen österreichischen Weltcup Riesen Slalom Athleten, vom Österreichischen Skiverband, ÖSV. Daniels bestes Weltcup Ergebnis war ein 18. Platz 2017 in Kranjska Gora. ‘Dani’ wie in seine Freunde nennen, ist am 04.04.1993 in … Fortsetzen

Ein höhere Stufe der Präzision mit Montana Crystal Magic

Die „Augment Ski factory“ ist nun mit einer der modernsten und präzisesten Schleifmaschinen des Unternehmens Montana ausgerüstet. Mit der einzigartigen Schleiftechnik von Crystal Magic erzielen wir maximale und nachhaltige Qualität für jedes Paar Ski, welches wird produzieren und können so den stetig steigenden Qualitätsansprüchen auf dem Markt gerecht werden. Montana ist ein Schweizer Traditionsunternehmen zur … Fortsetzen

Neuer Name, gleiche Firma und gleiche Menschen

Unser neuer Markenname lautet “AUGMENT”. Das Unternehmen und unser Logo bleiben die gleichen wie die Menschen und Eigentümer dahinter. Als Croc Skis werden alle AUGMENT Skier in unserer Skifabrik in Stuhlfelden hergestellt. Croc Skis können weiterhin in allen FIS-Rennen eingesetzt werden, solange die Athleten dies wünschen. Die Änderung des Markennamens war immer eine schwierige Entscheidung. … Fortsetzen

AUGMENT – Niemals die Differenz teilen

Unsere Skibauer stellen immer die Leistung in den Vordergrund. AUGMENT Skier werden aus den besten Materialien hergestellt, die die wesentlichen Eigenschaften eines Skifahrers maximieren. Unsere Skibauer haben das Privileg, ihre Materialwahl nie durch einen festes Budget zu gefährden oder unsere Skier technisch fortschrittlicher klingen zu lassen, als sie es sein müssen. Jeder AUGMENT Ski ist … Fortsetzen

Ski Cross: Insider-Einblicke Part 2

Jumps, Turns, waghalsige Überholmanöver und Höchstgeschwindigkeiten fordern von den Ski Crossern Strategie und Taktik ebenso wie mentale Stärke, körperliche Ausdauer und Kraft. IN THE HEAT Nach dem Start als wichtigstem Parameter für einen erfolgreichen Heat wird auch auf der Strecke eine Taktik benötigt um die zahlreichen Hindernisse zu bewältigen und vorne zu bleiben oder nach … Fortsetzen

Ski Cross: Insider-Einblicke Part 1

Nahkampf, Taktik, Dynamik, höchstes und vielseitiges skifahrerisches Können und eine Portion Mut – all das vereint die relativ junge Disziplin Ski Cross. Entsprechend FIS (Internationaler Skiverband) wird Ski Cross der Kategorie Freestyle Skiing zugeordnet und ist seit 2010 auch eine olympische Disziplin. Das ÖSV Ski Cross-Team ist hier ganz vorne dabei und trainiert hart für … Fortsetzen

Ski Crosser Thomas Zangerl im Portrait

Thomas Zangerl, von seinen Kollegen gerne „Zäng” genannt, ist der Experte im Skicross und Veteran im ÖSV Skicross-Team. Der 34-jährige Tiroler aus Walchsee, junger Papa eines 12-jährigen Mädchens, wird anscheinend mit zunehmendem Alter immer erfolgreicher. Zäng sagt selbst, dass es beim Skicross viel auf Erfahrung ankommt – und er überzeugt damit. UNKONVENTIONELLER KARRIERESTART Zangerl war … Fortsetzen

Ski Crosser Adam Kappacher im Portrait

Für Adam Kappacher, den 24-jährigen Salzburger mit dem gewinnenden Lächeln, hat das neue Jahr gut angefangen. Der ÖSV-Skicrosser landete beim Weltcuprennen am 14. Januar in Idre Fjäll (SWE) als bester Österreicher und bei schwierigen Bedingungen aufgrund des starken Windes auf dem beachtlichen Gesamtrang sieben. Nur eine Woche später fuhr Kappacher im kanadischen Nakiska auf den … Fortsetzen